Strategischer Geschäftsaufbau

Ein schon etwas älterer Artikel aus dem Jahr 2002, welcher trotzdem noch immer aktuell ist. Der Artikel zeigt auf, wie ich im Internet Geld verdienen kann, welche Fehler selbst von grossen Unternehmen gemacht wurden und wie man diese vermeiden kann, um als Ein-Mann Unternehmen wirtschaftlich profitabel zu sein.

Die Berichterstattungen der Medien vom Bankrott vieler dot-com Firmen, machten alle Investoren nervös. War man doch nicht sicher, ob sich der grosse Crash nicht wiederholt.
Weiterlesen →

Skype in neuer Version verfügbar

Für gestandene Networker ist die VoIP-Software Skype ein unverzichtbares Tool geworden, um kostengünstig mit seinen Kunden und Partnern telefonieren zu können. Alles was man dafür benötigt ist ein Headset (= Kopfhörer mit Mikrophon) und das Programm von Skype, welches kostenlos heruntergeladen werden kann. Das Telefonieren von Computer zu Computer ist dabei kostenlos, will man ein Festnetz Telefon oder Handy anrufen sind dafür geringe Gebühren notwendig. Üblicherweise sind diese billiger als jene der Telefongesellschaften.

Hilfe, MLM funktioniert bei mir nicht!

Wer hat das nicht schon mehrmals gehört? “MLM funtioniert nicht”, ” Network Marketing ist Abzocke” oder “Mein Sponsor hilft mir nicht mein Geschäft aufzubauen.” In der Tat kann der Grossteil aller Networker nicht von dem im Network Marketing erwirtschafteten Einkommen leben. Schuld daran ist aber selten die Vertriebsform oder der Sponsor, sondern die falsche Vorgehensweise und falsche Erwartungen.
Weiterlesen →

Umsatzstärkste Network Marketing Unternehmen

Eine Grobübersicht der umsatzstärksten und grössten Network Marketing Unternehmen in Deutschland, Österreich und Schweiz, welche auch schon länger am Markt sind, und somit als “sicher” gelten. Es werden nur die bekanntesten von diesen Unternehmen aufgelistet. Diese Liste beansprucht keine Vollständigkeit. Sollten Sie der Meinung sein, dass ein wichtiges Unternehmen dieser Branche fehlt, so melden sie dies bitte hier.
Weiterlesen →

Das schnelle Ende von Schnell-Reich-Systemen

Zur Zeit herrscht wieder einmal eine regelrechte Überschwemmung an sogenannten Downlinebuilder Programmen. Jeder dieser Programme beansprucht für sich das am schnellsten wachsende MLM Unternehmen zu sein, wo jeder automatisch Erfolg hat, auch wenn dieser nichts selbst dazu beiträgt. Durch den sogenannten Spillover. Wer zahlt, darf auf einen kleinen Teil dieser in der Power-Matrix (1 mal unendlich) befindlichen Leute hoffen. Doch die Sache hört sich wieder einmal verlockender an, als diese wirklich ist.

Weiterlesen →

Problem Nr.1 aller Networker – Kontakte

Jeder, welcher sich schon einmal als Networker bzw. Heimarbeiter betätigt hat, und sich ein Netzwerk an Mitarbeitern und Kunden aufbauen will, ist schon einmal vor diesem Problem gestanden. Es fehlt schlichtwegs an guten Kontakten, welche einerseits an ihren Produkten interessiert sind oder andererseits wie auch Sie selbst Geld verdienen wollen. Immer wieder stellt man sich die Frage, woher bekommt man laufend neue qualifizierte Kontakte und wie kann man sein Netzwerk sukzessive ausbauen.

Weiterlesen →

Hemmschwelle überwinden

Viele Existenzgründer beneiden erfolgreiche Heimarbeiter um deren wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Erfolg. Aber anstatt in Neid und Argwohn zu versinken, sollte man sich lieber überlegen was diese Heimarbeiter-Profis anders machen, und warum diese so erfolgreich mit ihrem Geschäft sind. Es liegt weder daran, dass der Erfolg ihnen in die Wiege gelegt wurde, noch dass diese Erfolgsmenschen früher angefangen haben. Jeder kocht mit demselben Wasser, hat dieselben Möglichkeiten und hat bei Null angefangen.

Weiterlesen →

Sommer, die Hochsaison

Der Sommer ist entgegen vieler Meinungen die Hochsaison der Networker. Eigentlich ist es egal, die Branche hat immer Saison – das zeigen die Umsatzzahlen vieler Vertriebsunternehmen. Jedenfalls kann man auch die Sommerzeit gut ausnützen, um sein Geschäft voranzutreiben. Und gute Gründe, warum es jetzt nur noch besser als bisher kommen kann, gibt es einige.

Weiterlesen →

Ängstliche Vertriebsunternehmer

Wer als selbständiger Vertriebspartner eine Geschäftsbeziehung mit einem Direktvertriebsunternehmen eingeht wird bei dem einen oder anderen Unternehmen eine wahre Überraschung erleben. Im Prinzip sollte man meinen, dass man als selbständiger Partner als solcher auch agieren kann. Doch manche Unternehmen besitzen wohl die Auffassung, dass es sich um die Vertriebspartner um Leibeigene handelt und versuchen mit ihren AGBs die Rechte des Partners zu beschneiden. Zum Teil sind diese auch nicht gesetzeskonform.

Weiterlesen →

Ein oder mehrere Unternehmen?

Für einen neuen Existenzgründer ist die Sache meist klar. Man möchte sich mit dem Vertriebsunternehmen, nennen wir es X, selbständig machen und deren Produkte bzw. Konzept anbieten. Mit der Zeit kommt man drauf, dass entweder die Produktpalette nicht vollständig ist, man sich mit einem anderen Unternehmen auch identifizieren kann oder dass man sich mit einem zweiten Direktvertriebsunternehmen absichern will. Doch hat es einen Sinn, mit mehreren Unternehmen zusammen zu arbeiten oder sollte man sich voll und ganz nur auf ein Unternehmen konzentrieren?

Weiterlesen →

Heimarbeit auf Erfolgskurs

Der Siegeszug der Heimarbeiter Branche ist auch weiterhin nicht zu stoppen. Dank des Geschäftsmodells Heimarbeit haben abertausende Menschen auf der ganzen Welt Arbeit und werden leistungsgerecht ausbezahlt. Mehr als 400 Milliarden US-Dollar werden bereits jährlich weltweit durch Heimarbeiter umgesetzt. Das ist ein riesiges wirtschaftliches Potential und der Trend zum Arbeitsmodell Heimarbeit wird auch in den nächsten Jahren weitergehen.

Geld verdienen im Internet

Es ist durchaus verständlich, wenn ein Webmaster mit seinen eigenen Webseiten etwas dazuverdienen oder zumindest die laufende Kosten decken will. Das wohl bekannteste und am weitesten verbreitete Partnerprogramm ist wohl Google Adsense. Nicht immer sind die Anwender glücklich über diese Werbeform. Aber es gibt noch eine Reihe anderer, oft auch lukrativere Alternativen, um mit den Webseiten Geld zu verdienen, wie Webmasterfind in seiner neuen Rubrik Geld verdienen ausführlich beschreibt.

Gewinn mit dem Network-Marketing-Tool

Viele Networker straucheln gleich zu Beginn ihrer Networker-Karriere. Selten hat dies mit dem “Nicht wollen” oder dem “Nicht können” zu tun, sondern mit der Unerfahrenheit. Leider können oftmals selbst die Sponsoren, welche denjenigen in das Geschäft gebracht haben nicht weiterhelfen, da diesen ebenfalls die nötige Erfahrung fehlt und diese schlichtweg überfordert sind.

Weiterlesen →

Unternehmer in Österreich – einige Zahlen

Auch in Österreich stehen die Zeichen auf Selbständigkeit. Geschätzte 300.000 Unternehmer gibt es zur Zeit in Österreich, Tendenz steigend. Allein 2005 wurden 31.500 neue Unternehmen gegründet. Von diesen 300.000 Unternehmen sind rund die Hälfte Einpersonen-Unternehmen, circa 149.000 Klein und Mittelbetriebe (KMU) und rund 1.000 sind Grossbetriebe. So sehr erfreulicherweise die Neugründungen gestiegen sind, ein Wehrmutstropfen ist trotzdem zu verzeichnen. Die Zahl der Insolvenzen ist leider auch angestiegen. Knapp 7.000 Betriebe mussten 2005 zusperren.